Barrierefreiheit

 

 

Zugang zur Praxis:

  • Praxiseingangstür mit Gegensprechanlage
  • Praxiseingangstür leichtgängig zu öffnen
  • Zugang zur Praxis und innerhalb der Praxis keine Türschwellen bzw. stufenlos

 

Praxis-WC:

  • barrierefrei, behinderten- und rollstuhlgerecht
  • WC links und/oder rechts anfahrbar
  • ausreichender Bewegungsraum
  • beidseitige Haltegriffe
  • WC-Tür öffnet nach außen

 

Parkplätze:

  • speziell gekennzeichnete Parkplätze für Besucher der Praxis