Allgemeines Leistungsangebot

  • Allgemeinmedizinische Versorgung: Laboruntersuchungen, Ruhe-EKG, Langzeitblutdruckmessung, Lungenfunktionsprüfung
  • Hausbesuche
  • zusätzliche Versorgung durch eine qualifizierte Mitarbeiterin der Praxis in der häuslichen Umgebung (z. B. Wundversorgung, Blutabnahme, Gespräche)
  • strukturierte Behandlungsprogramme (DMP) für Asthma bronchiale, COPD, Diabetes mellitus und Koronare Herzkrankheit   
  • Teilnahme an der Hausarztzentrierten Versorgung für Versicherte der  AOK Rheinland/Hamburg, AOK Niedersachsen, DAK-Gesundheit und BARMER
  • Vorsorge- und Früherkennungsuntersuchungen: Check-up 35, Früherkennung Hautkrebs, Früherkennung von Krebserkrankungen beim Mann
  • Impfungen nach Empfehlung der Ständigen Impfkommission
  • Schmerztherapeutische Versorgung
  • Palliativmedizinische Versorgung 
  • Pflegeheimbetreuung in Stelle und Umgebung
  • Samstagssprechstunde

 

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)

  • Erweiterte Vorsorge
  • Herz-Kreislaufdiagnostik mittels ABI-Mess-System
  • Reisemedizinische Beratung und die hierfür notwendigen Impfungen (keine Gelbfieberimpfung!!)
  • Beratung bei der Erstellung einer Patientenverfügung

Individuelle Gesundheitsleistungen sind ärztliche Leistungen, die nicht Teil des Leistungskatalogs der gesetzlichen Krankenversicherung sind und daher von den Versicherten selbst bezahlt werden müssen. Individuelle Gesundheitsleistungen werden nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in Rechnung gestellt. Vorab wird eine schriftliche Vereinbarung zur geplanten IGeL und deren Kosten geschlossen.